Startseite

Herzlich willkommen bei der Grund- und Oberschule Gartow.

07.04.2021 – Wichtige Infos zur Testpflicht ab 12.04.2021

Informationen für Eltern und Erziehungsberechtigte

Verpflichtende Antigen-Selbsttestung zu Hause – Informationen für Eltern

Formular zur Befreiung von der Präsenzpflicht


Hinweise für Besucher

Besucher sind alle Personen, die nicht Schülerin, Schüler oder Bedienstete der Schule sind. Zu dem Kreis der Besucher gehören somit auch Eltern und Erziehungsberechtigte und weitere Familienangehörige der Schülerinnen und Schüler.

Allen Personen ist während des Schulbetriebes der Zutritt zum Gelände der Schule untersagt, wenn sie nicht durch eine ärztliche Bescheinigung oder durch einen Test auf das Coronavirus SARS-CoV-2 mit negativem Testergebnis nachweisen, dass keine Infektion vorliegt. Die Ausstellung der ärztlichen Bescheinigung und die Durchführung des Tests dürfen nicht länger als 24 Stunden zurückliegen.

Vor dem Betreten der Schule müssen Sie sich unbedingt telefonisch unter der Nummer 05846 328 in der Schule anmelden.

In den Fluren und Treppenhäusern der Schule besteht die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung. Die Abstandregeln sind einzuhalten.

Bei einem Besuch werden Ihre persönlichen Daten festgehalten und für einen Zeitraum von drei Wochen aufbewahrt.

Weitere Informationen hierzu ergeben sich aus der Rundverfügung 19/2021:

Personen in Notfalleinsätzen der Polizei, der Feuerwehr, eines Rettungsdienstes und der technischen Notdienste ist der Zutritt zu einem Schulgelände während des Schulbetriebs nicht untersagt.

Des weiteren gilt das Zutrittsverbot nicht für:

Personen, die unmittelbar nach dem Betreten des Geländes der Schule einen Test auf das Vorliegen des Corona-Virus SARS-CoV-2 durchführen oder durchführen lassen, wenn der Test ein negatives Ergebnis aufweist

Schülerinnen und Schüler bei der Teilnahme an schriftlichen Arbeiten sowie an Abschluss- und Abiturprüfungen

Personen, die das Schulgelände aus einem wichtigen Grund betreten und während des Aufenthalts voraussichtlich keinen Kontakt zu Schülerinnen und Schülern sowie zu Lehrkräften haben

Personen, die über eine den Anforderungen des § 22 Abs. 1 des Infektionsschutzges-zes (IfSG) entsprechende Impfdokumentation über eine seit mindestens 15 Tagen bei ihnen vollständig abgeschlossene Schutzimpfung gegen das Corona-Virus SARS-CoV-2 mit einem in der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff verfügen

Personen, die nach einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 genesen und in Besitz eines auf sie ausgestellten Genesenennachweises sind


Hinweis der LSE:

16.06.2021

LSE-Informationen über Online-Anträge für Schülerjahreskarten

04.05.2021

Ab einer Inzidenz von 100 sind Fahrgäste verpflichtet, eine Atemschutzmaske des Standards FFP2, KN95 oder N95 sowohl während der Beförderung als auch an den Haltestellen zu tragen.
Bei einer Sieben-Tage-Inzidenz unter 100 ist das Tragen einer OP-Maske erlaubt.

 

 

Welche Seiten wurden aktualisiert?

19.10.2021Klassen 2021 / 2022
15.10.2021Covid-19 Informationen
12.10.2021Schulbriefe
07.10.2021Aktuelles
27.09.2021Schulbriefe
24.09.2021Presse
22.09.2021Covid-19 Informationen
15.09.2021Schulbriefe
06.09.2021Schulbriefe
01.09.2021Schulbriefe
Covid-19 Informationen
27.08.2021Covid-19 Informationen