Schulbriefe 2019 / 2020

Elternbrief 06.09.2019

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

im Namen des gesamten Teams der Elbauenschule begrüße ich Sie und Ihre Kinder zum neuen Schuljahr 2019/20 ganz herzlich. Hoffentlich konnten Sie mit Ihren Kindern viel Zeit verbringen und gemeinsame Erlebnisse genießen.

Der Schuljahresbeginn verlief ohne große Probleme, alle Klassen sind mit ausreichend Lehrerstunden versorgt. Personelle Veränderungen im Kollegium beziehen sich nur auf Elternzeitvertretungen. Wir freuen uns über eine Vertretung im Fach Französisch durch Herrn Zimmermann und über eine Vertretung im Bereich Pädagogische Mitarbeit/Inklusion, in dem Herr Scharwächter die Aufgaben von Frau Jürgensen übernimmt.

Am 17.08. haben wir mit einer sehr gelungenen Feier 12 Erstklässler eingeschult.
Nach dem sehr interaktiven und kindgerechten Gottesdienst in der Gartower Kirche (ein herzliches Dankeschön an den Probst Wichert von Holten), erlebten die Kinder in der Schule ein zauberhaftes Theaterstück der 3.Klassen. Eine Schar Mäuse, die sich in einer Bibliothek langweilte, wurde von einer sehr redegewandten Leseratte zur Teamarbeit und zum Lesen lernen ermuntert. So kamen die Mäuse am Ende zum Sieg über den Kater, zu ihrem Genuss im Käseladen und zu der Erkenntnis, dass man mit Klugheit durch Lesen viel erreichen kann….
Das habt ihr, liebe Kinder der 3. Klassen, mit Frau Wellmanns und Herrn Bußmanns Unterstützung wirklich toll vorbereitet. Während sich die Gäste am Kuchen- und Getränkebuffet erfreuten, durften unsere Erstklässler mit ihrer Klassenlehrerin Frau Hundert ihre erste Schulstunde erleben. Ein herzliches Dankeschön geht an die Eltern der Klassen 3a und 3b für die Mühe vor und nach der Feier.

Auch für die Schülerinnen und Schüler der 5. Klasse gab es wieder eine kleine Einschulungsfeier, die einmal mehr musikalisch umrahmt wurde von der Gitarrengruppe unter Leitung von Frau Hövermann. 18 Schülerinnen und Schüler aus 6 verschiedenen Grundschulen gewöhnen sich nun mit Unterstützung des Klassenleitungsteams Frau Ludwig und Herr Schulte-Hausmann an die neuen Anforderungen und arbeiten daran, eine gute Gemeinschaft zu werden.

Ein besonderer Höhepunkt des ersten Schulmonats war für die Klassen 1-5 der Feuerwehr- Projekttag. 13 Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Gartow begeisterten die Kinder an verschiedenen Stationen. Z.B. lernten sie, einen Notruf abzusetzen und konnten hautnah miterleben, wie eine Autotür mit hydraulischen Werkzeugen geöffnet wurde. Super interessant waren auch die modernen Feuerwehrfahrzeuge. Ein großes Dankeschön an die Gartower Feuerwehr (einige hatten sich extra Urlaub genommen) und an Frau Lohse für die Organisation.

Nach einer kurzen Aufwärmphase brach die 9. Klasse schon am Anfang des Schuljahres zur Klassenfahrt auf. Eine Segeltour auf dem Ijsselmeer sollte neben dem Erlernen der typischen Segel-Handgriffe vor allem auch der Teamentwicklung dienen.

Im Rahmen der Berufsvorbereitung sammeln die 8.Klassen vom 26.08. bis 06.09. in den Räumen/ Werkstätten des Bildungsverbund Handwerk GmbH ihre ersten Erfahrungen in verschiedenen Berufsfeldern.

Für weitere Infos besuchen Sie auch gerne unsere Homepage, neu ist dort eine Seite mit charakterisierenden Informationen über unsere Schule und eine weitere Seite zu den möglichen Abschlüssen an der Oberschule.

Für Ihre Planungen möchte ich Sie noch auf einige weitere Termine aufmerksam machen:

• Sportabzeichentag am 12.09.19 von 08.15-13.35 Uhr (außer Kl. 1 u. 2)
• Laufabzeichentag als Sponsorenlauf (Elternbrief folgt) am 30.09.19 von 10.00-12.00 Uhr
• Elternsprechtage Grundschule 04.11.-15.11.19 (Termine nach Absprache)
• Elternsprechtag Oberschule am 28.11.19 von 14.30 – 19.00 Uhr

Ihnen und Ihren Kindern wünsche ich ein gesundes und erfolgreiches Schuljahr und freue mich auf eine konstruktive und faire Zusammenarbeit.

Andreas Widow, Schulleiter
Gartow, 06.09.2019